Musings on the Future of Digital Media – Software or Being connected

By | November 3rd, 2010|Computer, Gedanken, Hardware, Medien, Netz, Software|

This is the third and last part of my series concerning my ideas on the future of digital media. After discussing the ’net in the first and the hardware to get access to it in the second installment, i will now try to cover the software part of connectedness. I have disabled comments for this [...]

Musings on the Future of Digital Media – Hardware or Getting connected

By | Oktober 14th, 2010|Computer, Gedanken, Hardware, Medien, Netz, Software|

Within the second part of my series on ideas regarding the future of digital media, i will try to take a deeper look on the hardware side of all things connected. In the first part, i have defined the internet as a digital universal transmission platform, which Kevin Kelly views as the ultimate machine mankind [...]

Musings on the Future of Digital Media – Internet or Establishing connections

By | September 27th, 2010|Computer, Gedanken, Hardware, Medien, Netz, Software|

It’s been quite a while now since Richie Pettauer announced the World Blogging Forum 2010 in Vienna, Austria and provided the conference topic: "The Future of Digital Media". Since this topic gives a multitude of opportunities to express my own thoughts on how digital media will develop or evolve in the near future, i want [...]

MacJournal testen

By | Mai 7th, 2010|Admin, Software|

Ich muss zugeben, ich habe viel zu lang nichts mehr geschrieben. Drei Monate. Tststs, würden da manche sagen. Um mir das Posten einfacher zu machen, bin ich auf der Suche nach Möglichkeiten, wie das ohne den ständigen Zugriff auf das Backend von WordPress möglich sein könnte. Bei lokal laufender Software bin ich auf MacJournal von [...]

Ein Tablett voll Apfel

By | Januar 29th, 2010|Apple, Computer, Hardware, Kommentar, Medien, News, Software|

Nach Jahren der Gerüchteküche und des Geredes und nach noch mehr Jahren, seit die Idee des Tablet Computing geboren wurde, hat Apple mit seinem iPad ein Gerät dieser Kategorie auf den Markt gebracht. Dass mit diesem Gerät die Idee des Apple Newton und damit des Pen Computing nicht wieder auflebt, obwohl die äußere Form ähnlich [...]

Desktop einmal anders

By | Januar 22nd, 2010|Apple, Computer, Software|

Heute hat mich TUAW (The Unofficial Apple Weblog) mit einer kurzen Meldung überrascht: BumpTop ist in einer Mac-Version verfügbar. BumpTop ist ein ausgefeilter 3D-Desktop, ein Versuch, die etwas in die Jahre gekommene Desktop-Metapher zu aktualisieren und an einen dreidimensionalen Raum anzupassen. Dabei wird genau ein Raum dargestellt, ein Boden, auf den man in einer Schrägansicht blickt, [...]

Simplicity sells

By | Oktober 29th, 2009|Apple, Computer, Hardware, Software|

Eine alte Design-Weisheit, von David Pogue bei Ted sehr unterhaltsam präsentiert. Inklusive Einlagen am Klavier zu Bill Gates und Steve Jobs. Aufgenommen wurde der "Vortrag" 2006, die Beispiele sind ein wenig älter, aber er behandelt ausschließlich grundlegende Wahrheiten. "Why i have to click 'Start', when i want to shut down the computer?"

Kreativität der Schwärme und die Jagd nach Trends

By | Oktober 20th, 2009|Forschung, Medien, Netz, Software|

Wissen, was die Masse des Internets zu bestimmten Themen denkt, möchte jeder, der etwas zu verlieren hat, angefangen beim Kundeninteresse dem eigenen Produkt oder der Marke gegenüber, bis hin zu politische Stimmungslagen. Welcher Entscheider würde nicht gerne in die Zukunft sehen, um zu wissen, wie die Masse morgen denkt? Wie sie sich morgen entscheidet? Das [...]

iSync und die Mobiltelefone

By | Oktober 13th, 2009|Apple, Computer, Software|

Unter Mac OS X ein Mobiltelefon, das nicht iPhone heißt, zu synchronisieren ist bekanntlich ganz einfach. Man nimmt iSync. Kommt mit dem System und unterstützt so richtig ganz viele unterschiedliche Telefone. So richtig. Im Normalfall wähle ich Telefone so aus, dass ich sie mit iSync mit meinem Mac verbinden kann. Bei meinem letzten [...]

KEEP going

By | Mai 28th, 2009|Computer, News, Software|

Mit KEEP, Abkürzung für Keep Emulation Environments Portable, hat mal wieder ein rekursives Akronym das Licht der Welt erblickt. Die Absicht hinter dem von der Europäischen Union mit etwa 4 Millionen € geförderten Projekt ist lobenswert: "Erhaltet die spielerischen Anfäge des digitalen Zeitalters". Durch die Entwicklung einer umfassenden Emulationssoftware vergangener Hardwareplattformen soll die Basis für [...]